03 März 2008






Es gibt Blumen, die wachsen nur in der Wüste. Wenn Sie in der Wüste sind, ist es sinnlos, Blumen zu suchen, die nur in fruchtbaren Gegenden wachsen. Dann werden Sie ständig enttäuscht werden. Doch wenn Sie die einzigartigen Blumen suchen, die nur in der Wüste gedeihen, in der Sie sich befinden, so werden Sie reich belohnt.



Auszug aus Bishop Nick Baines
"Am Rande bemerkt"




Jetzt befinde ich mich doch schon einige Jahre in einer solchen Wüste und warte immer noch auf die wunderschönen Sonnenblumen, die ich früher so oft gesehen habe. Diese Worte geben mir Trost, dass der Ort an dem ich mich befinde immer noch ein Ort ist an dem ich Blumen sehen kann, an dem ich Gott begegnen kann, wenn auch anders als ich es gewohnt bin.

2 Kommentare:

Anonymous Anonym hat geschrieben...

Dem ist nichts hinzuzufügen. Sehr berührend
meint,
Pater Stefanus

Mittwoch, 5. März 2008 um 12:47:00 MEZ  
Anonymous Autoversicherung hat geschrieben...

Hat mir echt gefallen. Auch die Art. Super

Dienstag, 27. Mai 2008 um 00:25:00 MESZ  

Kommentar veröffentlichen

<< Home